Lese-Rechtschreibschwäche

Lese-Rechtschreibschwäche LRS  und  Rechenschwäche

Wir bieten Ihnen ein besonderes Training für lese-rechtschreibschwache und rechenschwache Kinder an! Unser Training setzt direkt am Schulstoff an, sodass die Schüler schnell wieder dem Unterricht folgen können.
Hilfestellung erhalten wir vom renommierten Freiburger BlickLabor unter der Leitung von Prof. Dr. B. Fischer. Als Stützpunkt des BlickLabors kommen die Freiburger Experten auf Wunsch zu uns. Ferner arbeiten wir mit Lentis zusammen. Winkelfehlsichtigkeit verhindert nicht nur bei Lese-Rechtschreib-Problemen das schnelle Lesen lernen. Das speziell auf Ihr Kind angepasste Visualtraining für die für das Lesen so wichtigen Augenbewegungen, für die Hörverarbeitung und für rechenschwache Schüler ergänzen unser Trainingsprogramm bestens.

Die Therapie und Beratung der Eltern von Kindern mit Lese- Rechtschreibschwäche ( LRS ) oder Rechenschwäche ist in der Lernstüble® Schule  in der Hand von Frau Diplompädagogin/Lerntherapeutin Hannelore Vogel.

Diese Kinder benötigen in besonderem Maße positive Verstärkung und Erfolgserlebnisse durch Loben. Dies führt zu einem Aufbau des Selbstbewusstseins. Dadurch macht das Lernen wieder Spaß.

Frau Vogel benützt ausschließlich die lautgetreue Rechtschreibung, die Kindern einen schnellen Zugang zum Lesen und Schreiben verschafft. Durch entsprechende Silbentrennung werden Unterschiede wie Hü te und Hüt te herausgearbeitet.

 

Anmeldeformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Anmeldung für (Pflichtfeld)

Sonstige Anmerkungen wie z.B. detailierte Angaben zum Kurs und Datum